Wechselrichter Kostal Piko 3.0

Art.Nr.:
PVWRK 3.0
Lieferzeit:
ca. 1 Woche ca. 1 Woche (Ausland abweichend)
1.049,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Finanzieren ab 54,20 EUR/Monat


KOSTAL bietet Ihnen seit 2006 qualitativ hochwertige PIKO-Wechselrichter, mit denen Sie die Solarenergie Ihrer PV-Anlage intelligent nutzen können. Durch das qualitätsoffensive Denken und die zahlreichen Innovationen haben wir uns und unsere Produkte stetig weiterentwickelt. So können Sie nicht nur auf die bewährte PIKO-Generation vertrauen, sondern nun auch eine neue  Wechselrichter-Generation kennenlernen. Beide Generationen bieten Ihnen mehr technische Finessen, als Sie vielleicht erwarten:
  • Produktspektrum von 3 bis 20 kW
  • 3phasig symmetrische Einspeisung ab 4 kW
  • Weiter Eingangsspannungsbereich
  • Bis zu 3 MPP-Tracker
  • Serienmäßig integriertes Kommunikationspaket
  • Anlagenmonitoring über kostenloses, firmeneigenes Portal
  • Internationaler Einsatz dank Vorkonfiguration für zahlreiche Länder
 
Technische Daten - PIKO 3.0
Eingangsseite (DC)
Wechselrichtertyp
 
PIKO 3.0
Max. PV-Leistung
kW
4,3
Bemessungseingangsspannung (Udc,r)
V
400
Max. Eingangsspannung (Udcmax)
V
900
Min. Eingangsspannung (Udcmin)
V
160
Start-Eingangsspannung (Udcstart)
V
180
Max. MPP-Spannung (Umppmax)
V
730
Min. MPP-Spannung für DC-Nennleistung im Ein-Tracker-Betrieb (Umppmin)
V
270
Min. MPP-Spannung für DC-Nennleistung im Zwei-Tracker-Betrieb (Umppmin)
 
Max. Eingangsstrom (Idcmax)
A
12,5
Max. Eingangsstrom bei
Parallelschaltung
A
Anzahl DC-Eingänge
 
1
Anzahl unabh. MPP-Tracker
 
1
Ausgangsseite (AC)
Bemessungsleistung, cos φ = 1 (Pac,r)
kW
3
Max. Ausgangsscheinleistung,
cos φ, adj
kVA
3
Max. Ausgangsspannung (Uacmax)
V
264,5
Min. Ausgangsspannung (Uacmin)
V
184
Bemessungsausgangsstrom
A
13
Max. Ausgangsstrom (Iacmax)
A
13,7
Kurzschlussstrom (Peak)
A
26,4
Netzanschluss
 
1 / N / PE, AC, 230 V
Bemessungsfrequenz (fr)
Hz
50
Einstellbereich des Leistungsfaktors cos φac,r
 
0,9…1…0,9
Max. Klirrfaktor
%
≤ 3

 
3.0 Piko             Konformitätserklärung      Garantiebedingungen